0732700833
office@vonohrzuohr.or.at

Mund- & Nasenschutzmasken problematisch für Schwerhörige

Mund- & Nasenschutzmasken problematisch für Schwerhörige

2. April 2020
vozo

Es ist schon klar, dass auf Grund der aktuellen Situation im Rahmen der Corona-Pandemieeindämmung das Tragen von Masken Thema ist. Dennoch muss es aus unserer Sicht auch klar erwähnt werden, dass so etwas im Alltag für schwerhörige Menschen eine große Belastung und Herausforderung darstellt.

Wenn Schwerhörige derzeit auf Kommunikation angewiesen sind, so empfehlen wir unseren schwerhörigen Mitgliedern und Klient/innen eigeninitiativ schriftliche Kärtchen oder Blätter mitzuführen, die auf den Umstand „Ich bin schwerhörig und brauche zum Verstehen auch das Mundbild“ hinweisen. Generell wird aktuell empfohlen, wo Sie es können den direkten Kontakt zu meiden und zu Hause zu bleiben! Wenn Sie es schaffen, dass Wege wie Einkaufen etc. von Familienmitgliedern oder Freunden und Nachbarn erledigt werden kann, dann nutzen Sie bitte diese Möglichkeit!