Firmenberatungen (Hörscreenings)

Gesundheitsvorsorge wird für immer mehr Unternehmen zum Thema. Hörbeeinträchtigungen werden noch unterschätzt.

Wir bieten:

Freiwilliges Hörscreening durch unsere Logopädinnen Frau Doris Schüchner oder Frau Katrin Kieweg  

 

Ablauf:

- Durchführung eines Kurzberichtes zur Ermittlung des persönlichen Hörstatus

- Beratung zum Thema Hören und Hörverlust durch die Logopädin und eine selbstbetroffene Schwerhörigenberaterin (Frau Angelika Nebl, Frau Birgit Laux-Flajs oder Frau Petra Kaiblinger)

Dauer pro Person ca. 10 Min.

Einteilung erfolgt im Vorfeld mit Zeitplan (wird zugesendet) oder zB. an Gesundheitstagen ohne Zeiteinteilung

Raumbedarf: ein ruhig gelegener Raum

1 Steckdose

3 Stühle und 1 Tisch

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir vereinbaren gerne einen Hörscreening-Termin mit Ihnen

Terminvereinbarung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder Telefon: 0676 84 700 833 1